Pyin Oo Lwin (Myaymyo)

Pyin Oo Lwin (Maymyo)
Pyin Oo Lwin (Maymyo) liegt ca. 70 Kilometer (2 Stunden Fahrt) von Mandalay entfernt in der Shan-Hochebene auf über 1000 Meter über dem Meeresspiegel.
Pyin Oo Lwin ist ein weiterer Ort, um der Sommerhitze des Flachlands zu entgehen.
Eine Teil der Bevölkerung in der der Stadt ist nepalesischer Abstammung. Deren Vorfahren wanderten während der britischen Kolonialzeit ein. Die Stadt ist als Gartenstadt bekannt, da hier viele verschiedene Blumen wachsen. In der Gegend um Pyin Oo Lwin befinden sich auch viele Kaffeeplantagen. Die Stadt ist eine Durchgangsstation an der ehemaligen „Burma Road”, die über Lashio nach Muse zur chinesischen Grenze führt. BOTANISCHER GARTEN Der Botanische Garten von Pyin Oo Lwin ist sehr gepflegt und grün und breitet sich auf einer großen Fläche am Stadtrand aus. Der Garten wurde vor ein paar Jahren von einer privaten Firma gründlich verschönert und ist das Eintrittsgeld wert. Es gibt verschiedliche „Themengärten”, Vogelkäfige und nette Spazierwege um den Teich und im Wald. Sie können auch in batteriebetriebenen, offenen Wagen eine Rundfahrt machen. Wenn Sie Stille in der Anlage genießen wollen, ist der späte Nachmittag wohl die beste Zeit für einen Besuch. An den Wochenenden sind oft viele Beuscher zum Familienausflug dort.
PWE KAUK UND ANISAKAN WASSERFÄLLE
sind 2 Wasserfälle in der Umgebung von Pyin Oo Lwin.
Der Anisakan Wasserfall ist wirklich bezaubernd, man erreicht ihn nach ungefähr 1.5 Stunden (fast 300 Meter Höhenunterschied) Abstieg durch einen dicht bewachsene Schlucht auf einems teils steilen Weg. Die Ansicht bei der Ankunft ist prächtig. Sie sehen den Wasserfall über einer Klippe auf Sie zukommen. Am unteren Teil des Wasserfalls gibt es ein schönes Becken.
Die Pwe Kauk Wasserfälle sind nahe an der Straße und daher leicht zu erreichen. Es ist ein kurzer Weg zu einem kleinen und einem größeren Wasserfall, die allerdings weniger szenisch als der Anisakan Wasserfall sind. Pwe Kauk ist ein unter Einheimischen sehr beliebter Platz für ein Picknick.

PEIK KINN-MYAUNG HÖHLE
Die Höhle von Peik Kinn Myaung ist ca. 45 Minuten mit dem Auto von Pyin Oo Lwin in Richtung Lashio entfernt. Es ist eine Höhle mit Stalaktiten und vielen kleinen Buddhastatuen. Die Höhle ist leicht erreichbar, der Boden aber oft glatt. Wie üblich müssen in der Höhle die Schuhe ausgezogen werden.

KOLONIALEBÄUDE
In Pyin Oo Lwin gibt es viele alte Gebäude im Tudor und viktorianischem Stil. Eines der reizvollsten Gebäude war früher unter dem Namen Candacraig Hotel bekannt. Heute ist es ein in einem kleinen Park gelegenes staatliches Hotel. Die Stadt ist recht groß, außerhalb des Stadtzentrums ist Pyin Oo Lwin weitflächig bebaut. Es lohnt sich, herumzufahren und die Stadt mit ihren vielen schönen alten Gebäuden zu genießen.

EINZIGARTIGE PFERDEKUTSCHEN
Die Kutschen in Pyin Oo Lwin sind einzigartig in Myanmar und haben geschlossene Aufbauten. Die Pferdekutschen in Pyin Oo Lwin sehen wie die in einem alten Western aus. Sie können Kutschen entweder für eine Strecke oder für eine bestimmte Zeit mieten.